DVD Bücher

DVD BooksBook A, B und C (Nur-Lese-DVDs)
Die Bücher A, B und C umfassen die Spezifikationen für alle bis jetzt verabschiedeten kommerziell produzierbaren Nur-Lese-DVDs.

  • Book A: Enthält die Spezifikationen der DVD-ROM.
  • Book B: Enthält die Spezifikationen der DVD-Video.
  • Book C: Enthält die Spezifikationen der DVD-Audio.

Jedes dieser Bücher lässt sich in jeweils drei Teile untergliedern:

  • Teil I, der für jede Nur-Lese-DVD gilt und die physikalischen Strukturen wie Durchmesser, Dicke, Schichten und so weiter festlegt.
  • Teil II, der ebenfalls für jede Nur-Lese-DVD gilt und der sich um das logische Format und die Dateistruktur kümmert.
  • Teil III, der sich an die einzelnen Formate richtet (also zur Zeit DVD-Video und DVD-Audio) und sich um die Applikationen kümmert, die das jeweilige Format von einer DVD-ROM unterscheidet. Dazu gehören beispielsweise der Typ des Video- oder Audiomaterials oder die Funktionen für das Standbild und die Navigationskontrollen einer DVD-Video.

Unterscheiden lassen sich die verschiedenen DVD-Nur-Lese-Formate nur im Teil III, dem Application-Layer.Das heißt, dass jede Read-Only-DVD im Grunde eine DVD-ROM ist, unabhängig davon, ob es sich nun um eine Multimedia-DVD, eine DVD-Video oder eine DVD-Audio handelt. Umgekehrt wird allerdings kein Schuh draus. Nicht jede DVD-ROM ist auch eine DVD-Video, und eine DVD-Video ist keine DVD-Audio.

Book D und E (Beschreibbare Varianten)
Die Bücher D und E umfassen die Spezifikationen für die vom Normalanwender beschreibbaren DVDs:

  • Book D: Enthält die Spezifikationen der DVD-R und gilt für einmal beschreibbare Medien.
  • Book E: Enthält die Spezifikationen der DVD-RAM und gilt für wieder beschreibbare Medien.


Bitte beachten Sie:
Wir empfehlen Ihnen zum Brennen von CDs und DVDs unsere Software CDRWIN. Diese können Sie in der aktuellen Version 10 derzeit kostenlos bei uns erhalten! Wenn Sie vorher noch Filme unwandeln wollen, empfehlen wir Ihnen unsere Software MyFormatConverter. Diese gibt es ebenfalls in einer kostenlosen Version. Auch zur Bildbearbeitung Ihrer Fotos haben wir übrigens mit Photomizer eine Software im Angebot!