Wann macht eine File Recovery Sinn?

Datenrettungs-Kompendium

Eine File Recovery ist ein wichtiger Eingriff, falls mal die Daten vom Computer oder anderen Geräten verloren gegangen sein sollten. Natürlich will man das nicht einfach so auf sich sitzen lassen und geht deswegen direkt zum Experten. Nun ist die Frage, ob es überhaupt Sinn macht diese Datenrettung durchführen zu lassen. Es kommt hierbei immer auf den Wert der Daten an. Zunächst muss sowieso gesagt werden, dass in jedem Fall vorher eine Reparatur durchgeführt werden muss. Denn die Daten verschwinden nicht einfach so. Entweder ist die Hardware geschädigt oder die Software ist mit einem Virus befallen. Die Festplatte und das System muss also zunächst untersucht werden, anschließend repariert werden und dann erst können die Daten zurück geholt werden.

Diese Prozesse kosten alle Geld und haben natürlich irgendwo eine Schmerzgrenze. Was auf jeden Fall getan werden muss, ist die Reparatur. Schließlich müssen Sie Ihren Computer auch weiterhin nutzen können. Der Experte wird Ihnen dann sagen, wie viel die File Recovery kosten könnte. Die Preisspanne variiert nämlich stark und kann auch manchmal mehrere Hundert Euro kosten. Bleiben Sie sich also in jedem Moment klar, ob Ihnen die Daten soviel wert sind. In vielen Fällen ist es völlig richtig eine File Recovery durchzuführen. Zum Beispiel bei Ihrem Arbeitscomputer. Dort befinden sich natürlich wichtige Daten und Programme die man nicht mal eben einfach ersetzen kann.

Natürlich ist man sehr an die eigenen Daten gewöhnt, man weiß wo alles ist und es fehlt nie etwas. Natürlich ist man bereit dafür viel Geld auszugeben. Ein extremes Beispiel ist die SD Karte. Wenn diese Probleme mit dem Speichermedium hat wird es fast unbezahlbar alles zu bezahlen. Eine neue SD Karte kostet aber nur ein paar Euro. Sie müssen also abwägen. Wenn unter Ihren Daten viele Bilder mit emotionalem Wert sind, sollten Sie kein Geld scheuen und ruhig mehr in die Hand nehmen.

Es kann also gesagt werden, dass die Entscheidung, ob man eine File Recovery machen sollte, bei einem selbst liegt. Dies hat nämlich mit einem emotionalem Wert zutun und nicht unbedingt mit materiellem Wert. Überlegen Sie sich einfach, ob sich Ihre Daten leicht ersetzen lassen. Wenn nicht, müssen Sie eine File Recovery machen.



Bitte beachten Sie:
Wir empfehlen zur Datenrettung unsere Software SecuPerts First Aid Kit.