Kann ich eine SD-Card Recovery selber durchführen?

Datenrettungs-Kompendium

Definitiv ist es möglich eine SD-Card Recovery selbst durchzuführen. Lediglich sollten Sie sich die Frage stellen, ob sich das überhaupt lohnt. Denn zum aller ersten Punkt ist es wichtig zu sagen, dass Sie auf Ihrer SD Karte wahrscheinlich keine wertvollen Dateien haben und sich eine SD-Card Recovery daher finanziell einfach nicht lohnt. Sie müssen aber auch ganz klar unterscheiden zwischen materiellem Wert und emotionalem Wert. Denn wenn Sie Bilder auf Ihrem Handy haben von Ihrer Familie oder Ihren Freunden, dann scheut man kein Geld, was auch völlig verständlich ist. Materieller Wert wäre nur im Bezug darauf existent, wenn Sie eine App installiert haben auf der SD Karte, welche Sie 50 Euro oder sogar mehr gekostet hat. In dem Fall müssen Sie den materiellen Wert mit den Kosten einer SD-Card Recovery abgleichen.

Zum anderen sollten Sie sich im Klaren sein, dass wenn Sie kein Profi mit SD Karten sind, werden Sie nahezu niemals gute Ergebnisse mit Ihrem Vorhaben erzielen. Zuerst müssen Sie ja sowieso eine Reparatur durchführen, weil eventuell die Hardware der Karte beschädigt ist. Es kann natürlich auch an der Software liegen, doch dann wird eine Reinigung des System extrem wichtig. Beide Vorgänge sind nicht einfach und können sehr viel Energie und Zeit kosten. Vielleicht sollten Sie doch lieber das Geld in die Hand nehmen und einen Experten da ran lassen. Es geht schließlich darum, dass die SD-Card Recovery erfolgreich ist und nicht, dass Sie sich neue Fähigkeiten aneignen. Es gibt auch bei Experten immer eine Chance, dass die Recovery nicht funktioniert und die Daten für immer verloren gehen. Diese ist aber beim Experten wesentlich geringer, als wenn Sie es selbst machen würden. Sie haben ja sowieso viel Bedenkzeit, von daher sollten Sie sich von mehreren Menschen die Meinung einholen und natürlich auch deren Angebote vergleichen.

Ein Tipp für Sie: Sie können präventiv dafür sorgen, dass Sie sie SD-Card Recovery selbst durchführen können. Sie müssen dazu lediglich mit einem Daten Recovery Programm eine Kopie Ihrer Daten erstellen und diese extern speichern. Lassen Sie sich dann vom Experten die Karte reparieren und reinigen, und anschließend laden Sie selbst die Kopie wieder auf die SD Karte.



Bitte beachten Sie:
Wir empfehlen zur Datenrettung unsere Software SecuPerts First Aid Kit.