Screenshots erstellen: auf Windows-PCs, Smartphones und Tablets (Android und iOS)

Ein Screenshot ist das Abbild Ihres aktuellen Computerbildschirms; eine Momentaufnahme. Es ist ein praktisches Hilfsmittel das oft und gerne eingesetzt wird. Gleichzeitig ist der Umgang und das Erstellen von Screenshots aber auch eine der am häufigsten gestellten Technikfragen, die Nutzer an Google richten. In diesem Blogbeitrag geben wir Ihnen deshalb ein paar Tipps rund um den Screenshot und erklären Ihnen auch, wie dieser auf Smartphones und Tablets (Android und iOS) funktioniert.

So erstellen Sie einen Screenshot auf Ihrem Windows PCs

  • Alles was Sie hierfür tun müssen ist die Drucktaste (bzw. die Taste Print Screen) zu betätigen.
  • Dann hat Windows ein Abbild Ihres Bildschirms erstellt und es in der Zwischenablage gespeichert.

Alles, was Sie dann noch tun müssen, ist das Programm zu öffnen, in dem Sie das Bild haben möchten – z.B. Ihr Word, PowerPoint oder gleich ein entsprechendes Grafikprogramm. Über die Tastenkombination „Strg. + V“ oder den Befehl „Einfügen“ fügen Sie dann den Screenshot in dem entsprechenden Programm ein.

Tipp 1: Screenshot von einem Fenster

Über die Drucktaste machen Sie immer einen Screenshot vom aktuellen Bildschirm, so wie er gerade aussieht, mit allen geöffneten Fenstern. Arbeiten Sie zum Beispiel mit zwei, oder mehreren Monitoren gleichzeitig, machen Sie damit also einen Gesamt-Screenshot von allen Monitoren.

Über die Tastenkombination „Alt + Druck“ können Sie dies steuern. Dann machen Sie nur einen Screenshot von einem Fenster – egal wie viele andere Programme Sie gleichzeitig sichtbar auf Ihren Monitoren haben.

Tipp 2: Screenshots mit dem Windows Snipping Tool

Über das Windows Snipping Tool können Sie die Bildschirmausschnitte, von denen Sie einen Screenshot machen möchten, frei definieren. Um das Tool zu starten, geben Sie im Suchfeld des Startmenüs einfach „Snipping Tool“ ein. Fürs Öffnen gibt es leider keine Tastenkombination. Einmal gefunden, können Sie das Snipping-Tool natürlich auch dauerhaft an Ihre Taskleiste anheften.

Mit dem Öffnen des Snipping Tools wird Ihr Computer eingefroren.

  • Es erscheint ein Mauszeiger. Mit diesem können Sie jetzt einen beliebigen Ausschnitt markieren.
  • Sobald Sie einen Bereich ausgewählt haben, wird der Screenshot erstellt und Sie sehen eine Vorschau.
  • Wenn der Screenshot passt, können Sie diesen speichern (als PNG, GIF, JPG oder HTML)
  • Über „Neu“ wählen Sie den Ausschnitt erneut.

Wenn Sie z.B. Outlook nutzen, können Sie den Screenshot auch gleich per E-Mail versenden – ohne die Datei vorher irgendwo zwischenspeichern zu müssen.

So erstellen Sie einen Screenshot auf Ihrem Smartphone

Screenshots erstellen auf Android Smartphones

Bei Android ist die genaue Tastenkombination abhängig vom Hersteller Ihres Gerätes. In der Regel ist diese aber das gleichzeitige Drücken der Tasten“Power“ und der „Lautstärke“ (leiser). Es erfolgt ein typischer Kamera-Ton und eine Infomeldung weist Sie darauf hin, das Sie einen Screenshot erstellt und gespeichert haben.

Screenshots erstellen auf Apple Smartphones (iOS Betriebssysteme)

Bei Apple drücken Sie die Tasten „Home“ und „Power“. Ihr Bildschirm flimmert daraufhin einmal auf und der Screenshot ist erstellt. Hat das iPhone keinen Home-Button lautet die Tastenkombination ebenfalls „Power“ und „Lautstärke“ (lauter). Das Foto mit dem aktuellen Screen landet automatisch im Foto-Ordner.